top of page

Jetzt haben wir den Salat

Salat - frisch und lecker - und im Idealfall aus dem eigenen Garten! Salat ist eine wunderbare Möglichkeit, um sich gesund und leicht zu ernähren und bei den hohen Temperaturen genau das Richtige . Er ist nicht nur reich an Vitaminen und Mineralstoffen, sondern auch kalorienarm und sättigend. Doch wie schaffe ich es, dass der Salat frisch und lecker bleibt? Hier sind ein paar Tipps:

Achte darauf, dass du frische und knackige Zutaten verwendest - im idealfall saisonales Gemüse und wasche es gründlich, um eventuelle Rückstände zu entfernen.




Nach dem Waschen und Schleudern solltest du den Salat gut abtropfen lassen und anschließend in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. So bleibt er länger frisch und behält seine Knackigkeit - übrigens gibt es eine große Auswahl an Salatschleudern bei uns im Laden!:-)


Wenn du den Salat für später vorbereitest, solltest du das Dressing separat aufbewahren und erst kurz vor dem Verzehr darüber geben. So bleibt der Salat frisch und wird nicht matschig. Es gibt übrigens auch für unterwegs spezielle Salat-Boxen, die einen separaten Behälter für Dressing integriert haben und so sehen die aus:




Um den Salat interessant und abwechslungsreich zu gestalten, kannst du verschiedene Texturen kombinieren. Füge zum Beispiel geröstete Nüsse, knusprige Croutons oder cremigen Käse hinzu.



Wenn du den Salat als Hauptgericht servieren möchtest, solltest du ihn mit proteinreichen Zutaten wie Hühnchen, Fisch oder Tofu ergänzen.








Um den Salat geschmacklich aufzupeppen, kannst du verschiedene Dressings ausprobieren. Von klassischem Balsamico-Dressing über Joghurt-Dressing bis hin zu exotischen Vinaigrettes - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.





Also ran an die frischen

Zutaten und los geht's!






Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

#brotliebe

Comentarios


bottom of page