no image
Zucchini-Spaghetti mit Tomaten und Feta

Wir lieben Pasta! Egal ob mit oder ohne Pasta! Klingt komisch, ist aber superlecker - unser Rezept für ZUCCHINI-SPAGHETTI MIT GETROCKNETEN TOMATEN UND FETA

Zutaten für einen Single Abend: 2 große Zucchini, 70g getrocknete Tomaten, 3EL Tomaten-/Olivenöl, 1EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer, 100g Feta

Zuerst die Zucchini mit dem Spiralschneider zu Zucchini-Spaghetti drehen. In einem Topf mit kochendem Salzwasser für 2-3min bissfest garen. Abschütten und gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten hacken. Mit dem Öl in eine große Schüssel geben. Abgetropfte Zucchininudeln zu den restlichen Zutaten in die Schüssel geben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf einen großen Teller geben und mit zerkrümeltem Feta genießen.

Guten Appetit wünscht Ihnen Ihr Tavola Team!

(Rezept nach: www.emmikochteinfach.de)

Schlagworte:

  • Rezept
  • kochen
  • Zucchini
  • Spaghetti
  • Tomaten
  • Feta
Beitrags Kommentare