Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

no image
One Pot Quinoa mit Hähnchen und Spinat

Heute gibt es Superfood der Extraklasse auf einem Teller - unglaublich gut und unglaublich gut für Sie: ONE POT QUINOA MIT HÄHNCHEN UND SPINAT

Für sechs Portionen brauchen Sie: 6 Hähnchenbrüste, 1TL Rosmarin, ½ TL geräucherter Paprika, ½ TL Salz, ½ TL Pfeffer, etwas Öl, ½ Zwiebel, 250g Champignons, 200g Quinoa, 500ml Hühnerbrühe, 350g Spinat

Zuerst die Zwiebel fein würfeln, Hähnchenbrüste halbieren, Champignons putzen und in Streifen schneiden. Das Hähnchen in eine Schüssel geben und mit Rosmarin, Paprika, Salz und Pfeffer einreiben. Dann einen Teelöffel Öl in einen Topf geben und Hähnchen bei mittlerer Hitze anbraten, herausnehmen. Nochmal etwas Öl in den Topf geben, Zwiebel und Pilze 4-5min anschwitzen. Quinoa und Hühnerbrühe dazugeben, aufkochen lassen und Hitze herunterschalten, ca. 15min köcheln lassen. Hähnchen hinzufügen und erneut 15min köcheln lassen. Zuletzt noch den Spinat in den Topf geben, unterrühren und 2-3min ziehen lassen.

Guten Appetit wünscht Ihnen Ihr Tavola Team!

(Rezept nach: www.springlane.de)

Schlagworte:

  • Rezept
  • kochen
  • One Pot
  • Quinoa
  • Hähnchen
  • Spinat
Beitrags Kommentare