Miso Hähnchen mit Sesam-Spinat

Du entscheidest was in Deine Schüssel kommt und bei uns wird es heute bunt!  Miso Hähnchen mit Sesam-Spinat Salat und Mango

 

Zutaten: (für vier Portionen)

Für den Salat: 1 Mango, 2 Avocados, 200 g Babyspinat, 2EL Sesam, 50g Sprossen

Für das Hähnchen: 2 Hähnchenbrustfilets, 2 Knoblauchzehen, 1cm Ingwer, 2EL Miso-Paste, 1EL Sonnenblumenöl, 1EL Sesamöl, 1EL Sojasauce

Für das Dressing: 3EL Sojasauce, 2EL Limettensaft, 1EL Sesamöl, 50ml Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer

Für die Hähnchenmarinade den Knoblauch und Ingwer schälen, fein reiben und mit der Miso-Paste, Sesamöl, Sojasauce und Sonnenblumenöl verrühren. Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden und mit Miso-Marinade vermengen. Abgedeckt für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Spinat waschen, die Avocado und Mango schälen, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Für das Dressing die Sojasauce, Limettensaft, Sesam- und Sonnenblumenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, das Hähnchen zugeben und 5min bei mittlerer Hitze von allen Seiten anbraten. Jetzt den Spinat, Avocado und Mango mit dem Dressing vermengen und Zusammen mit Hähnchen, Sesam und Sprossen in einer Schüssel servieren.

Guten Appetit

Wünscht Ihnen Ihr Tavola Team!

 

(Rezept nach: www.springlane.de; Photocredit: © shaiith-stock.adobe.com)

Schlagworte:

  • Rezept
  • Miso
  • Hähnchen
  • Spinat
  • Mango
Beitrags Kommentare